Ihre Premium-Pflegevermittlungsagentur

Pflegepersonal aus Polen

Deutschlandweit sofort einsatzbereit

Das Pflege-Institut vermittelt Ihnen kompetente Pflegekräfte für die häusliche Pflege. Dabei stehen Ihre Wünsche und Anforderungen stets im Vordergrund.

24 Stunden Pflege Polen - Pflege-Institut 24 Stunden Betreuung

Freundliches Pflegepersonal - Pflege-Institut - 24 Stunden Pflege Polen Kompetentes und freundliches Pflegepersonal

Bundesweit einsetzbar - Pflege-Institut - 24 Stunden Pflege Polen Bundesweit innerhalb kürzester Zeit einsetzbar

Rechtlich abgesichert - Pflege-Institut - 24 Stunden Pflege Polen Legale Vermittlung polnischer Pflegekräfte, rechtlich abgesichert

Bezahlbare Preise - Pflege-Institut - 24 Stunden Pflege Polen Bezahlbare Preise

Wir sind überzeugt, dass wir auch für Sie die passende Lösung für die private Pflege finden.

Kontaktieren Sie uns über nachstehendes Formular und lassen Sie sich persönlich, kostenlos und unverbindlich von uns beraten.

Kontakt zum Pflege-Institut:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Pflege-Institut Logo - 24 Stunden Pflege Polen
BEWERTUNGEN
2017
gut
15 Bewertungen
auf kundennote.com

Dorota Weindl - Leiterin des Pflege-Instituts - 24 Stunden Pflege Polen

Liebe Kunden,

wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Kunden, Partnern, Adelshäusern,
Politikern, Sportlern und Prominenz aus Deutschland und der Welt für das
entgegengebrachte Vertrauen und ihre Treue bedanken.

Auch in Zukunft werden wir Ihnen als eine der größten und
zuverlässigsten Premium-Pflegevermittlungsagenturen mit Rat
und Tat zur Seite stehen.
Auf eine weiterhin lange und gute Zusammenarbeit.

Ihre Dorota Weindl

Unser aktuelles Angebot:

nur 1.450,- Euro monatlich
je Pflegehilfe

Wir erstellen für Sie ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot – kostenlos und unverbindlich!

Rufen Sie uns an oder lassen Sie sich zurückrufen!

08531/910564

Sie wollen sofort ein individuelles Angebot?

Laden Sie sich den Familienbogen herunter, schicken Sie ihn ausgefüllt an office@pflege-institut.de und wir senden Ihnen unverzüglich ein Angebot und mögliche Betreuungskräfte zu.

Öffnen Sie den Familienbogen mit Adobe Acrobat Reader DC, dann können Sie das Formular digital ausfüllen und direkt zurückschicken.

Wir nehmen uns Zeit für ein persönliches Gespräch mit Ihnen!

Rufen Sie uns an unter  08531/910564. Oder lassen Sie sich bequem und unverbindlich von uns zurückrufen lassen. Wir klären dann mit Ihnen persönlich am Telefon alle offenen Fragen und finden gemeinsam ein passendes Angebot für Sie.

4 einfache Schritte zur professionellen Pflege

Pflegepersonal aus Polen

Legal und kompetent

schritt11. Sie kontaktieren uns
per Telefon oder E-Mail!

schritt22. Wir analysieren Ihre Bedürfnisse und schicken Ihnen verschiedene Angebote!

schritt33. Sie wählen ein Angebot aus!

schritt44. Die Pflegehilfe kommt in kürzester Zeit zu Ihnen!

Wie sind diese Preise auf legalem Wege möglich?

euErmöglicht wird dieser Preis durch EU Förderungen für Umschulungen. Das bedeutet: Wir betreiben KEIN Lohn-dumping, sondern geben die Vorteile aus der Fördermaßnahme von umgeschulten polnischen Pflegekräften an Sie weiter.
Bitte beachten Sie in dem Zusammenhang, dass dieses Angebot zeitlich befristet ist und je nach Personalauslastung nicht mehr zur Verfügung stehen kann.

Das Pflege-Institut und seine Mitarbeiter

Das 2004 gegründete Pflege-Institut unter der Leitung von Dorota Weindl versteht sich als Premium-Vermittler von Pflegepersonal aus Polen, der mit Transparenz und Seriosität überzeugt. Unseriöse Dienstleister entsenden Betreuungskräfte, die weder sozialversichert noch krankenversichert sind. Dies stellt nicht nur eine Gefahr für die Arbeitnehmer dar, sondern auch für Sie als Auftraggeber. Nehmen Sie sich deshalb vor undurchsichtigen Praktiken in Acht und vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung!

Als ein geprüftes und zertifiziertes Unternehmen für die Vermittlung von Pflegepersonal aus Polen mit jahrelanger Erfahrung heben wir uns von solch unseriösen Vermittlern ab. Neben dem professionellen Aspekt spielen bei der Pflegevermittlung aus Polen für uns auch die ethische Verpflichtung und die im Glauben wurzelnde Triebfeder eine wichtige Rolle. In den Worten von Dorota Weindl: „Durch meinen Schwager, der viele Jahre polnischer Konsul in Rom und im Vatikanstaat war, durfte ich Papst Johannes Paul II. persönlich kennen lernen. Das Gespräch und den Segen, den der Heilige Vater auch für meine Familie und mein Unternehmen spendete, empfinde ich als Ehre und große Verpflichtung.“

Pflegevermittlung von Pflegepersonal aus Polen – unsere Philosophie

Als Pflegevermittlung für Personal aus Polen sind für uns die folgenden Prinzipien der Leitfaden unserer Tätigkeit: Wir stehen für eine Vermittlung, die fair, hundertprozentig legal und damit absolut seriös und vor allem zuverlässig ist. Denn echte Pflege basiert auf Vertrauen, Aufmerksamkeit und Gewissenhaftigkeit.

ative-fuer-senioren

Polnische Pflegekräfte
Ihre Vorteile:

vorteil1

Über 13 Jahre Erfahrung

vorteil2

24h Betreuung

vorteil3

Bundesweit einsetzbar

vorteil4

Rechtlich abgesichert

vorteil5

Steuerliche Vorteile

Unsere Philosophie – Ihre Garantie

Pflegepersonal aus Polen – polnische Pflegekraft legal beschäftigen

Deutschlandweit vermitteln wir an pflegebedürftige Menschen die zu Ihnen passende, polnische Pflegekraft – legal und fair. Dabei fühlen wir uns verpflichtet,

•    allen Patienten (und deren Familien) das bestmögliche Pflegepersonal zu vermitteln.
•    professionelle Beratung in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch anzubieten.
•    eine leistungsgerechte Bezahlung der vermittelten Mitarbeiter sicherzustellen (mehr lesen).
•    nur mit absolut seriösen polnischen Arbeitgebern zusammenzuarbeiten.
•    schnelle, individuelle und günstige Hilfe für Pflegebedürftige zu gewährleisten.
•    EU-Förderungen – soweit möglich – an unsere Kunden weiterzugeben.
•    ein lückenloses Qualitätsmanagement sowie Kostentransparenz zu garantieren.

Altenpflege aus Polen – machen Sie sich jetzt ein Bild von unserer Tätigkeit!

Besonders alten Menschen fallen viele sonst ganz normale Alltagsverrichtungen schwer. In solchen Fällen ist eine polnische Haushaltshilfe die richtige Lösung. Informieren Sie sich jetzt auf diesen Seiten weitergehend über das Thema Altenpflege aus Polen. Unser Leistungsspektrum finden Sie unter dem Reiter „Leistungen“ in einer ausführlichen Beschreibung, und auch über das Institut selbst, die Kosten und rechtliche Aspekte gibt es viele Informationen zu entdecken. Wer sich ein Bild von unserer Seriosität machen möchte, kann unter „Referenzen“ Erfahrungsberichte einsehen und unter „Medien“ den einen oder anderen Artikel lesen.

Bei uns genießen Sie folgende Vorteile:
•    langjährige Erfahrung
•    Betreuung rund um die Uhr (24 Stunden Pflege Polen)
•    bundesweite Vermittlung

Aus Tradition und Leidenschaft haben wir uns unserem Familienunternehmen verpflichtet. Nebenstehendes Bild zeigt unser Familienwappen. Für eine kompetente Beratung und das Erreichen bestmöglicher Pflegelösungen für Sie stehen wir mit unserem Namen.

Ihre Dorota Weindl

Papsturkunde Dorota Weindl - Pflegepersonal aus Polen - 24 Stunden Pflegevermittlung

Als geprüftes und zertifiziertes Unternehmen heben wir uns von unseriösen Vermittlern ab.

Über 1.500 Kliniken und 300 Pflegedienste empfehlen das Pflege-Institut.de an Ihre Patienten weiter.

Verband der österreichischer selbstständigen Betreuer und Pfleger - Partner des Pflege-Instituts - 24 Stunden Pflege Polen

Aktiv für Senioren - Partner des Pflege-Instituts - Pflegepersonal aus Polen

AOK Gesundheitskasse - Partner des Pflege-Instituts - Pflegepersonal aus Polen
Barmer GEK - Partner des Pflege-Instituts - Pflegepersonal aus Polen
DAK - Partner des Pflege-Instituts - Pflegepersonal aus Polen
Allianz - Partner des Pflege-Instituts - Pflegepersonal aus Polen
Unfallkasse Berufsgenossenschaft - Partner des Pflege-Instituts - Pflegepersonal aus Polen

Pflege-Institut.de genießt das Vertrauen von Berufsgenossenschaften, Unfallkassen, Krankenkassen und Sozialämtern – deutschlandweit!

"Mit dem Pflege-Institut und der Vermittlungsarbeit bin ich im Großen und Ganzen recht zufrieden. Die Pflegekraft kam leider 2 Stunden zu spät, dafür der Punktabzug. Sie spricht jedoch recht gut deutsch (kann sich mit meiner Mutter gut unterhalten)."
Miroslav Meier - 23.11.2017
"Frau Muszka hat im Jahr 2006 und 2007 die Pflege und Betreuung meiner kranken Mutter übernommen. (Schlaganfall und halbseitige Lähmung.) Sie hat bei ihr gewohnt. Sie hat ihre Arbeit gewissenhaft und mit sehr viel Liebe zu meiner Mutter gemacht. Ebenfalls hat sie die gesamte Haushaltsführung übernommen. Sie war sich für keine Arbeit zu schade. Sie hat den PKW meiner Mutter gefahren und alle Einkäufe und Behördengänge selber gemacht. Sie hat meine Mutter bis zur letzten Minute betreut, auch am Sterbebett. Frau Muszka ist absolut zuverlässig, sehr fleißig und ehrlich. Sie ist zu allen nett, liebenswert und sehr hilfreich. Sie hat meiner Mutter in dieser Zeit sehr vieI Liebe und Freude gegeben. Meine Mutter hat sie geliebt wie eine Tochter. Meine Familie war sehr betroffen über das Fortgehen von Frau Muszka. Ich bin Frau Muszka sehr dankbar und wünsche ihr für die Zukunft alles alles Gute. Vielen Dank auch ans Pflege-Institut an dieser Stelle für die Vermittlung."
Herr Knoch - 23.11.2017
"Die Vermittlung “Pflege-Institut.de” Frau Dorota Weindl, 94060 Pocking ermöglichte mir, dass ich meine Tante (91 Jahre) nicht in einem Altenheim unterbringen musste, sondern dass sie zu Hause gepflegt und betreut werden konnte. Zur Pflege und Betreuung wurde Frau Oerodnik, Polin für meine Tante vermittelt. Meine Tante war schwer krank und musste 24 Std. betreut werden. Frau Ogrodnik hat die Pflege und Betreuung und verschiedene Arbeiten im Haushalt hervorragend zu vollster Zufriedenheit 19 Tage lang durchgeführt. Bei alten Menschen ist viel Geduld und Verständnis erforderlich. Diesen Anforderungen ist Frau Ogrodnik in jeder Hinsicht nachgekommen und hat meine Tante sogar bis zum Tod begleitet. Wir als Familie haben sie als liebenswerten und pflichtbewussten Menschen kennen gelernt und danken nochmals für ihre Hilfe. Ebenfalls auch ein herzlicher Dank dem Pflege-Institut Frau Dorota Weindl für die gute Vermittlung."
Familie Hofmann - 13.11.2017
"...Bitte achtet auch auf deren Wohlbefinden, denn nur dann haben sie die Kraft, sooooo viele Stunden für eure Pflegebedürftigen da zu sein. Ich würde mich jederzeit wieder für diese eins zu eins Betreuung entscheiden und dazu auch das Pflege-Institut als Organisator wählen. Für meine Familie war es in dieser schweren Zeit, das Beste was wir tun konnten. Einen Vergleich zu anderen Vermittlern kann nur bis zum Vertragsabschluss vornehmen. Anderer Anbieter waren auch schnell und zuvorkommend. Aber, das Pflege-Institut hatte durch Mundpropaganda aus meinem Freundeskreis einen Vertrauesvorschuss. Der war auch berechtigt, für einfach gute Leistungen im gesamten Zeitraum von Anfrage zur Pflege, bis zum Ableben meiner Mutter. "Danke" dafür!"
Selems Mum - 07.11.2017
"Wir brauchten schnelle Unterstützung und bekamen sie. Von Anfang bis Ende war alles gut durchorganisiert sowie alle Kontakte angenehm und verständlich. Alle Fragen wurden beantwortet, so dass keine unangenehmen Überrschungen kamen. Natürlich hat alles seinen Preis. Davon erhält die Pflegekraft nur einen Bruchteil. Das Verhältnis zwischen Kosten und tatsächlicher Lohnzahlung scheint mir nicht gerecht, bei dem, was die Pflegekräfte leisten müssen. Die Pflegegkräfte, die bei uns zum Einsatz kamen, konnte man durch zugesandte Profile auswählen. Was will man mehr!!! Ja, wir hatten zudem auch Glück, dass diese unsere Erwartungen erfüllten und bis zum Ableben unserer Mutter fleißig und einfühlsam waren. Doch liebe Leser, vergesst nicht, dass diese Frauen Menschen sind, wie Sie und ich. "
Selems Mum - 07.11.2017
"Wenn ein Familienmitglied plötzlich pflegebedürftig wird, ist das nicht nur ein großer Schock für den Betroffenen, sondern auch für seine Angehörigen. Schließlich möchte man, dass die Liebsten auch im Alter das Maximum an Lebensqualität behalten und sich als Menschen respektiert und wertgeschätzt fühlen. Im heutigen Zeitalter, dem ganzen Stress, ist oft die Versorgung der Angehörigen nicht möglich. Wir haben unseren Vorstellungen entsprechend und eingehender Recherche im Internet uns für das Angebot des Pflege-Institut-Weindl entschieden. Grund: Kompetent, Vertrauensvoll, gutes Preis-Leistungsverhältnis!"
Frank Klein - 07.11.2017
"Mit diesem Schreiben möchte ich kurz unsere Erfahrungen mit Ihrem Pflegeinstitut mitteilen. Seit ca. 2 Jahren benötigen wir häusliches Pflegepersonal aus Ihrem Institut. Meine Schwiegermutter ist an Alzheimer erkrankt und benötigt in jeder Lebenslage fremde Hilfe. Die Pflegekräfte aus Ihrem Haus kümmern sich um die Pflege der Patientin (waschen, Zähne putzen, kämmen, Haare waschen, füttern, Toilettengang usw.), zudem bewältigen sie einwandfrei den gesamten Haushalt mit waschen, kochen, putzen, bügeln, saugen usw. Aus unseren Erfahrungen können wir nur positiv über die Zusammenarbeit mit Ihrem Institut berichten und es jederzeit mit gutem Gewissen weiterempfehlen."
Familie Eisenmann - 04.11.2017
"Frau Maria Drzewiec – vermittelt vom Pflege-lnstitut Dorota Weindl – hat vom 02. September 2OL2bis zum 15. April 2013 meine pflegebedürftige, weitgehend bettlägerige Mutter betreut. Das Betreuungsverhältnis endete durch den Tod meiner Mutter. Frau Drzewiec Tätigkeit umfasste folgende pflegerische und hauswirtschaftliche Aufgaben: Grundpflege, d. h. Körperhygiene und -pflege Unterstützung beim Toilettengang bzw. mit der Bettschüssel An- und Auskleidehilfe Medikamentengabe und Trinkkontrolle 24h-Rufbereitschaft Zubereitung aller Mahlzeiten tägliche Haushaltsführung einschl. Einkauf, Wohnungsputz und Wäschewaschen. All diese Aufgaben hat Frau Drzewiec zu unserer außerordentlichen Zufriedenheit erledigt. lhre Deutschkenntnisse sind ausreichend, um eine anregende Gesprächspartnerin zu sein, sofern man deutlich betont und etwas langsamer spricht. Vielen Dank für die Vermittlung an das Pflege-Institut!"
Familie Nagel - 04.11.2017
"Sehr geehrtes Team vom Pflege-Institut Weindl, für meine Frau haben wir Ihre Dienste seit 2009 in Anspruch genommen. Wir waren stets zufrieden mit Ihnen. Und zufrieden mit den Pflegekräften, die uns gesandt wurden. Meine Frau verstarb heute, wenigstens nicht wirklich überraschend. Wenn jemand danach fragen sollte, so kann ich für beide Damen: Frau Krystyna aber selbstverständlich auch für Frau Maria ein sehr gutes Zeugnis ausstellen. Beide Damen haben ihre Arbeit hier bei uns sehr gut oder besser gesagt hervorragend gemacht, obwohl diese vor allem in Verlauf diesen Jahres ganz bestimmt nicht einfach war. mit freundlichen Grüßen Bernhard Wissner"
Bernhard Wissner - 04.11.2017
"Frau Kornelia K. war bei meiner Mutter, Prinzessin von Preußen, als Haushaltshilfe und Pflegerin tätig. Zu Ihren Aufgaben zählte unter anderem kochen, Essen reichen, Wäsche waschen, bügeln und putzen. Pflegerische Betreuung: Waschen, Anziehen, aufstehen, zu Bett bringen, Toilettengänge begleiten. Frau Kornelia wohnte bei meiner Mutter in der Wohnung. Sie war trotz sehr anstrengender Tätigkeit immer freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Da meine Mutter tageweise stark verwirrt und eine schwierige Person war, musste Frau Kornelia viele mühsame und belastende Situationen meistern, die sie selbständig und zu meiner vollsten Zufriedenheit loste. Wir haben Frau Kornelia als einen ehrlichen und freundlichen Menschen kennengelernt, der sich mit Kraft und großer Professionalität ihren Aufgaben stellt. Wir können sie uneingeschränkt empfehlen und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute."
Anastasia Fürstin zu Lowenstein - 04.11.2017